Nach Hause » Technologie » Webseiten » AVI zu DVD

AVI zu DVD

Kategorie: Webseiten • • Aufrufe: 22

Diese instructable ist wie jede Avi-Datei kostenlos zu DVD-Video zu konvertieren. Ja, auch Divx-Codec. Leider ist dies nur für Windows-Benutzer. Auch Sie müssen zwei Programme herunterladen: DivXRepair und DVDFlick

Schritt 1. Downloads und Installationen

Download-Software-Sites:

divxrepair.sourceforge.net

dvdflick.net

1) Gehen Sie zu divxrepair.sourceforge.net 2) nach unten scrollen, bis Sie finden Sie unter Downloads. 3) Suchen Sie nach der Beschreibung, “DivXRepair ausführbare” seit Sie das Programm ausführen möchten. Speichern Sie die ausführbare Datei irgendwo auf Ihrer Festplatte.

1) Gehen Sie zu dvdflick.net, 2) klicken Sie auf die Registerkarte “Download” an der Spitze. 3) Nun klicken Sie auf den Text “Download DVD Flick”. Dies sollten Sie auf Sourceforge Website senden und ein dann das Herunterladen von DVD Flick öffnet sich. 4) Speichern Sie die Datei irgendwo auf Ihrer Festplatte.

Nach dem Download der Software Bitte installieren sie Ihren bevorzugten Standort.

Schritt 2. Reparieren Sie Ihre Divx avi

Open”DivXRepair.exe” Datei. Fügen Sie die Datei, die Sie wollen, dann klicken Sie auf Datei reparieren. DivXRepair funktioniert Alternativ können Sie eine Software namens, “DivFix” es finden Sie unter http://divfix.maxeline.com/divfix.html
Wann würden Sie wissen, wenn Sie eine Divx-Datei reparieren müssen

Wenn Sie keinen Divx-Codec verwenden Sie bitte diesen Schritt überspringen.

Wenn Sie Avi-Dateien wiedergeben, können Sie eines der folgenden Dinge bemerkt haben:

-Plötzlich fror das Bild aber der Ton spielte.

-Desorientiert oder ebenso farbige Blöcke Pixel verzerrt das Bild für eine Zeit.

Schritt 3. Fügen Sie ein oder mehrere Avi-Dateien den Titel hinzu.

Starten Sie DVD Flick. Klicken Sie auf “Titel hinzufügen” auf der rechten Seite ein oder mehrere Avi-Dateien zu wählen, die auf die video-DVD hinzugefügt werden sollen.

Schritt 4. Konfigurieren Sie das Projekt

Klicken Sie auf das Projekt Einstellungsknopf oben für das Projekt zu öffnen.

Das einzige, was, das Sie wirklich brauchen, um hier einstellen, ist die Zielgröße unter der Registerkarte Allgemein und das Zielformat und Encoding-Profil unter der Registerkarte “Video”.

Wählen Sie für die Zielgröße die Größe des Datenträgers, den Sie Ihr Projekt auf brennen werden. In der Regel die Standardeinstellung von DVD-5 (4,3 Gb) wird in Ordnung sein, aber wenn Sie eine dual-Layer-Disc oder andere gemeinsame Formate verwenden wollten, können Sie auswählen, die auch.

Für Zielformat müssen Sie auswählen, welches Format auf der Standalone DVD-Player verwendet wird, die Sie werden gerade die DVD auf. Für die meisten von Europa, Asien, Afrika und ozeanische Länder sollte dies für die meisten amerikanischen Länder auf NTSC, PAL, festgelegt werden. DVD-Player unterstützt beide Formate, in dem Fall Sie sollten das Mixed-Format auswählen. Wenn das Mixed Format verwendet wird jeder separaten Titel bestimmen, entweder PAL oder NTSC, und codiert als solche.

Für Codierung Profil stellen Sie einen Kompromiss zwischen der Zeit, die es dauert, um die DVD oder die Qualität davon zu codieren. In der Regel schnell bietet angemessene Bildqualität, der Unterschied zwischen normalen und beste ist fast unmerklich. Aber wenn Sie eine DVD, die in der Nähe ist oder mehr als 3 Stunden lang machen, es wird nicht empfohlen, stattdessen schnell aber Normal oder beste zu wählen oder die Bildqualität wird leiden.


Schritt 5. Wählen Sie einen Zielordner

Am unteren Bildschirmrand können Sie wählen, wo DVD Flick wird setzen die codierten DVD-Dateien, sowie log-Dateien des Codierungsvorgangs. Es ist wichtig, diesen Ordner auf eine schnelle Festplatte, die genügend freier Speicherplatz verfügbar ist. Wie viel freier Speicherplatz benötigt wird ist auf unten rechts im Hauptfenster von DVD Flick angegeben. Legen dies nicht auf das DVD-Laufwerk Pfad, DVD Flick müssen zunächst die codierten Daten auf eine Festplatte zu speichern, bevor es auf eine CD brennen können.

Schritt 6. Aktivieren Sie brennen DVD oder iso

DVD Flick können codierte Projekt direkt auf CD brennen, wenn es erfolgreich abgeschlossen wurde.

Um dies zu ermöglichen, überprüfen Sie das Projekt brennen CD-Option unter Projekteinstellungen und den Tab “Brennen”.Disc-Etikett kann festgelegt werden, um die Bezeichnung des Datenträgers wie durch Ihren Computer angezeigt, aber nicht von DVD-Playern verwendet. Achten Sie darauf, das richtige Laufwerk zu brennen und eine leere Disc darin einfügen, bevor Sie beginnen, die Codierung auswählen.

Wenn Sie lieber nur ein ISO-Image der DVD zu brennen in Ihrer eigenen Freizeit haben, nur aktivieren Sie die erstellen ISO-Bild-Option, und geben Sie ein CD-Label.


Schritt 7. Codierung und/oder DVD erstellen

Codierung

Wenn Sie alle fertig Ihr Projekt erstellen haben, müssen Sie zuerst speichern. Drücken Sie auf die Schaltfläche “DVD erstellen” und der Encodierung startet, sofern Sie genügend freien Speicherplatz verfügen. Wie lange ist die Codierung findet sehr stark abhängig von der Geschwindigkeit der CPU und die Festplatte, die das Projekt Zielordner auf. Es empfiehlt sich, lassen Ihren PC dazu während der Nacht oder während einer sehr langen Kaffee-Pause.


Schritt 8. Fügen Sie Untertitel (Optional)

Um einen Titel Untertitel hinzuzufügen, alles, was Sie tun müssen ist den Titel zu bearbeiten, gehen Sie zur Registerkarte Untertitel und mithilfe der Schaltfläche hinzufügen die Titel Untertitel-Dateien hinzu. Sie können sie mit die Pfeil-Tasten neu anordnen.

Um die Sprache zu bearbeiten, Schriftart, Schriftgröße und Positionierung der Untertitel wählen Sie sie aus und drücken Sie die Schaltfläche Bearbeiten. Im Fenster, das erscheint, können Sie verschiedene Eigenschaften des Untertitels ändern. Wenn Sie auf die kleine Vorschau klicken, sehen Sie eine größere Annäherung an die Darstellung der Untertitels.

Die Spracheinstellung ist einfach die Sprache der Untertitel in Frage. Die Charakter-Set-Option ist verwendet, um anzugeben, in welcher Weise die Untertitel-Datei kodiert ist, damit die richtigen Zeichen erstellt werden können. Zum Beispiel wenn Sie einen chinesischen Untertitel hinzugefügt haben, möglicherweise müssen Sie den Zeichensatz in Chinese BIG5 oder GB2312 festgelegt.

Die Schaltfläche Auto-Fit wird der Untertitel Schriftgrad anpassen, damit alle Untertitel-Linien auf dem Bildschirm passt. Die Anzeige von Default-Button wird sicherstellen, dass die aktuelle Untertitel automatisch angezeigt wird, wenn der Titel, enthält es gespielt wird. Wenn andere Untertitel dieses haben festgelegt, nur die erste Untertitel in der Liste wird angezeigt, wenn der Titel beginnt.


Schritt 9. Hinzufügen von audio-Tracks (Optional)

Ein gutes Beispiel für eine weitere Audiospur hinzufügen möchten wäre, fügen Sie einen zweiten Kommentar zu verfolgen oder etwas Musik

Nachdem Sie den Titel hinzugefügt haben, bearbeiten Sie es und gehen Sie zur Registerkarte Audio-Spuren. Dort drücken Sie hinzufügen, und wählen dann die audio-Datei oder eine andere video-Datei, die Sie wählen, eine audio-Spur aus. Wenn Sie eine video-Datei wählte oder die Datei, die Sie gewählt haben mehr als einen audio-Track hat, werden Sie aufgefordert zu wählen, die verfolgen hinzufügen.